Regenwassernutzung mit Regenwassertanks aus Kunststoff


Regenwassernutzung

Qualitätsunterschiede bei Kunststofftanks für Regenwassernutzung

Was Sie grundsätzlich beim Kauf von Regenwassertanks für die Regenwassernutzung beachten sollten:

[zurück]

Kunststoffbehälter aus PE oder GFK

Regenwasserbehälter können sowohl aus Polyethylen (PE) als auch aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) hergestellt werden. Während die Regenwassertanks aus GFK sehr stabil für das eingesetzte Gewicht sind, kann es insbesondere beim Recycling dieser Behälter Probleme geben.

Regenwassertanks aus PE bieten die optimale Verbindung aus Stabilität und Recycle-Fähigkeit, vorausgesetzt, dass Form und Produktionsverfahren optimal aufeinander abgestimmt sind.

Allen Regenwassertanks aus Kunststoff ist gemein, dass die Montage wesentlich einfacher als bei Betonzisternen erfolgen kann, dass der Einbau von weiteren Zu- oder Abläufen meist ohne Problem möglich ist und dass Kunststofftanks in der Regel wasserdicht sind, wenn sie in einem Stück gefertigt wurden.

Unsere Empfehlung für die private Regenwassernutzung ist die Verwendung eines Regenwassertanks aus PE.

Die Herstellung von Regenwassertanks aus PE erfolgt zumeist durch eins der folgenden Produktionsverfahren:

Spritzen, Pressen, Ziehen oder Rotieren.

Die größten Unterschiede bei der Produktion sind die Anzahl der Teile, aus denen ein Behälter zusammengesetzt ist, und die maximale Größe der Behälter. Hochwertige Tanks werden in der Regel in einem Stück (monolithisch) gefertigt. Regenwassertanks aus mehreren Teilen können für den Erdeinbau unter Umständen über keine ausreichende Stabilität verfügen.

Ab einer bestimmten Größe ist das Rotieren, das beste Produktionsverfahren, da hierbei die Wanddicke gezielt bestimmt und damit eine hohe Stabilität erreicht werden kann. Andere Verfahren stoßen dabei schnell an ihre Grenzen und können diese gezielte Stabilität nicht erreichen.

Unsere Empfehlung für die private Regenwassernutzung ist die Verwendung eines rotierten (monolithischen) Regenwassertanks.

Entscheidend für die Stabilität eines Regenwassertanks sind die Form und die eingesetzte Menge an Material.

Je größer ein Regenwassertank ist, desto mehr Stabilität benötigt er. Das heißt, dass die Wanddicke und damit der Materialeinsatz, zunehmen muss, um eine vergleichbare Stabilität zu erreichen. Da PE ein sehr hochwertiger Rohstoff ist, kann ab einer bestimmten Größe der Einsatz von Betonzisternen günstiger sein. Bei einer privaten Regenwassernutzung wird diese Größe jedoch kaum erreicht. (siehe Regenwasserberechnung)

Die Qualität eines Regenwassertanks lässt sich aber nicht direkt aus dem Gewicht, d.h. dem eingesetzten Material, ableiten. Vielmehr ist auch die Formgebung ausschlaggebend dafür, wie viel Material eingesetzt werden muss, damit eine gewisse Stabilität erreicht werden kann.

Die Form beeinflusst die Funktionalität der Regenwassertanks.

Achten Sie beim Vergleich von Regenwassertanks auf zusätzliche Funktionalität:

  • Tragegriffe und Kranösen für den Einbau.
  • Anschlussflächen für Zu- und Ablauf sowie Leerrohr in unterschiedlichen Höhen
  • Ausstülpungen für Pumpensumpf
  • Größe der Domöffnung für den Zugang für Montage und Wartung
  • Verbindungsmöglichkeit etc.

Keinen Unterschied machen die Farben eines Regenwassertanks.

Bei einer oberirdischen Lagerung von Regenwasser ist es ratsam, das Wasser möglichst dunkel und kalt zu lagern. Bei Regenwassertanks, die unterirdisch verbaut werden, ist es egal, ob er schwarz, blau, grün oder rot ist. Die eigentliche Farbe von PE ist weißlich. Die Farben der Tanks werden über Pigmente beim Herstellungsprozess hinzugefügt. Sobald der Regenwassertank im Erdreich verschwunden ist, gibt es keine sichtbaren Unterschiede mehr und keine Auswirkung auf die Wasserqualität.

 

Fazit:

Unsere Empfehlungen für Ihre Entscheidung zur Regenwassernutzung:

  • Kaufen Sie einen qualitativ hochwertigen Regenwassertank (z.B. rotierter PE-Erdtank).
  • Achten Sie auf die Funktionalität und nicht auf die Farbe des Regenwassertanks.
  • Kaufen Sie die richtige Größe. (siehe Regenwasseranlagen auslegen)
  • Informieren Sie sich umfassend. (siehe auch häufige Fragen)

 

[zurück]

Produktsuche
Warenkorb
Sie haben keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Ausgewählte Produkte

PE-Abdeckung für Regenwassertanks

Bild von PE-Abdeckung für Regenwassertanks

€ 109,00

versandkostenfrei

ozeanis 3300 L LD Regenwassertank

Bild von ozeanis 3300 L LD Regenwassertank
UVP € 869,00
€ 829,00

versandkostenfrei

atlantis 2200 L KF Regenwassertank mit Filter

Bild von atlantis 2200 L KF Regenwassertank mit Filter
UVP € 869,00
€ 829,00

versandkostenfrei